Umzüge nach Österreich: Visa Anforderungen

Als Teil der EU ist es für viele europäische Bürgerinnen und Bürger sehr einfach, in Österreich zu leben und zu arbeiten. Jeder Bürger aus dem Europäischen Wirtschaftsraum oder der EU kann ohne Visum in das Land einreisen. Wenn Sie jedoch länger als drei Monate bleiben möchten, benötigen Sie eine Aufenthalts- bzw. Niederlassungsbewilligung. Die Anmeldebescheinigung ist ein wichtiges Dokument, das Sie innerhalb von drei Monaten nach Ihrer Ankunft in Österreich bei der zuständigen Behörde beantragen müssen.
Außer der Länder der EU gibt es noch einige Länder, die ebenfalls für eine visumfreie Einreise nach Österreich qualifiziert sind, wie die USA, Australien und Kanada. Einwanderer aus diesen Ländern brauchen ebenfalls eine Anmeldebescheinigung und eine Aufenthalts- bzw. Niederlassungsbewilligung, wenn sie einen längeren Aufenthalt und eine Arbeitsaufnahme in Österreich planen.
Unabhängig von den Visabestimmungen müssen Sie sich binnen drei Tagen nach Bezug der neuen Wohnung mit einem Meldezettel beim Meldeamt bzw. Gemeindeamt melden.

2018-11-23T09:41:13+00:00 Moving To: Österreich|About: |